Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
2.22.2.23-034

Was ist bei amtlichen Kennzeichen wichtig?

Antworten:
  • Sie müssen an den vorgesehenen Stellen fest angebracht sein

  • Die hinteren Kennzeichen müssen bei Dunkelheit beleuchtet sein

  • Sie müssen immer gut lesbar sein

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Mathieu Plesotzky: Einfach klasse

Hab heute mein Prüfung gehabt und ohne die App hätte ich vollkommen versagt, Ich hab die 919 fragen am tag vor der prüfung noch einmal alle gemacht und das ging auch einfach so im bett am Abend, also einfach perfekt.
creme de la creme: einfach Klasse

ich bin total begeistert von der app. nur eins fehlt, das man verschiedene Profile anlegen kann damit man verschiedene Klassen lernen kann. da meine Freundin im Moment den Autoführerschein macht und ich Motorrad verschwind ständig die Statistik und man weis nicht wo die letzten Fehler waren. aber ansonsten einwandfrei