Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Geschwindigkeit
2.12.1.05-005

Was kann zu einer gefährlichen Unterschätzung der eigenen Geschwindigkeit führen?

Antworten:
  • Starkes Motoren- und Reifengeräusch

  • Fahren auf einer breiten, gut ausgebauten Straße

  • Langes Fahren mit höherer Geschwindigkeit

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Spagutzii: Must-have-App. Für Fahrschüler.

Die App. Ist wirklich Klasse. Ich erweitere gerade meinen Führerschein von A1 auf B. Vorprüfungen habe ich bis jetzt immer mit 0-2 Fehlern bestanden. Habe nur mit dieser App. Gelernt. Sehr empfehlenswert da man immer und überall lernen kann. Selbst in der sbahn oder in der Mittagspause. Somit habe ich keine Angst vor meiner Theorie Prüfung. ??????
Eckelf: Sehr gut

Absolut durchdacht und einfach zu bedienen. Gelernt werden kann überall und Updates gibt es auch sehr zeitnah bei Änderungen im Katalog. Preis ist absolut gerechtfertigt(jegliche andere Materialien müssen eigentlich nicht angeschafft werden. Für Papierbögen zahlt man das 5-fache.)