Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Grundformen des Verkehrsverhaltens
1.11.1.01-102

Was sind vermeidbare Behinderungen im fließenden Verkehr?

Antworten:
  • Langsamfahren ohne triftigen Grund

  • Liegenbleiben wegen Kraftstoffmangels

  • Abwürgen des Motors

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
EniGa: Perfekt!!!!!

Macht was es soll mit !!!
mmoore54: sehr gut

Ich bin Fahrlehrer und viele meiner Schüler benutzen diese App. Muss sagen, ich kann diese App ohne Einschränkung empfehlen. Ein rundum durchdachter Führerscheintrainer, der regelmässig aktualisiert wird. Ich würde die iFahrschule gern an meine Schüler weitergeben. Ist das möglich?