Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Grundformen des Verkehrsverhaltens
1.11.1.01-107

Welche Anzeichen warnen während der Fahrt vor aufkommender Müdigkeit?

Antworten:
  • Verkürzte Reaktionszeit

  • Schwere Augenlider

  • Häufiges Gähnen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
-.-°: wer dem spiel weniger als 4 sterne gibt hat echt keine ahnung...

ich hatte keine lust auf das ständige üben auf den übungsbögen (ankreuzen, ggf. radieren oder in folie hüllen, korrigieren,...)
Karsten Kubow: Tolle app!

Sie ersetzt zwar nicht das Buch aus der Fahrschule, ist aber super zum Lernen unterwegs!