Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Überholen
1.11.1.06-103

Welche Fehler machen das Überholen auch auf übersichtlichen und geraden Fahrbahnen gefährlich?

Antworten:
  • Der eigene Überholweg wird zu kurz eingeschätzt

  • Der eigene Überholweg wird zu lang eingeschätzt

  • Die Entfernung eines entgegenkommenden Fahrzeugs wird zu groß eingeschätzt

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Tommaiy: Top

Super Programm und billiger und benutzerfreundlicher als konventionelle Methoden - beim ersten Mal bestanden! Jeden Cent wert! Danke!!
FlambierterHamburger: Tolle Preis-Leistung

Eine einfach zu benutzende App, die die Fragebögen und Software, die von den Fahrschulen verkauft werden, überflüssig macht und dabei noch billiger ist. Dank dieser App habe ich meine Theorieprüfung mit 0 Fehlern bestanden. :)