Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Alkohol, Drogen, Medikamente
1.11.1.09-017

Welche Folgen kann es haben, wenn man unter Einwirkung von Drogen (wie z.B. Haschisch, Heroin, Kokain) ein Kraftfahrzeug führt?

Antworten:
  • Anordnung einer medizinisch-psychologischen Untersuchung

  • Entzug der Fahrerlaubnis oder Fahrverbot

  • Geld- und/oder Freiheitsstrafe

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Matt4495: Perfekt!!!

Super App, hab dank ihr die Prüfung mit 0 Fehlerpunkten bestanden.
Blablabla888: Bestanden!

Ich hab am Anfang gezögert, ob ich wirklich die 12,99€ noch ausgeben soll, da ich in der Fahrschule schon die Bögen und die Computer-Lernsoftware gekauft habe. Ich bin froh, dass ich es doch getan habe. Ich habe kein einziges mal mit den Sachen der Fahrschule gelernt und am Montag ohne Fehler bestanden. Ich kann jedem dieses App empfehlen!! Vielen Dank!