Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Umweltschutz
Umweltschutz
1.51.5.01-122

Welche Kraftfahrzeuge sind vom Verkehrsverbot für "Umweltzonen" "grundsätzlich ausgenommen?

Antworten:
  • Land­ und forstwirtschaftliche Zugmaschinen

  • Krankenwagen im Einsatz

  • Alle Kraftfahrzeuge der Umweltzonenbewohner

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Konschti: Suppeerr !

Hallo,
Julia Voßhenrich: Sehr gutes App, Theorie bestanden!

Also ich kann dieses App echt empfehlen. Habe nur hiermit gelernt und selbst mein Fahrlehrer war begeistert dass ich die Bögen garnicht brauchte. Einfach mal zwischendurch lernen und bestehen! :)