Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Andre_2000: Uneingeschränkte Empfehlung!

Hat mich sehr gut auf meine mündliche Prüfung vorbereitet. Dank der App konnte ich gut an meinen Schwächen arbeiten und vor allem zu jeder Zeit und von unterwegs lernen. Topp!
grochla Adrian: Genial

Super Ding zum lernen. Macht riesigen Spaß damit. Zu lernen als die öden Papier Bögen. Eine Woche durchgezogen und dann bestanden.