Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Verkehrszeichen
Richtzeichen
1.41.4.42-137

Welches Verhalten ist auf Straßen mit solchen Schutzstreifen für Radfahrer richtig? Ich darf

1.4.42-137 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • - den Schutzstreifen bei Bedarf befahren, wenn eine Gefährdung von Radfahrern ausgeschlossen ist

  • - den Schutzstreifen in keinem Fall befahren

  • - den Schutzstreifen zum Parken mitbenutzen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Sokirjon Mandarine: Bestanden

Das Programm hat alles was man zum lernen braucht.
Maurus Neubauer: bestanden!

Ich hab ausschließlich mit der App gelernt. Mit 13€ zwar sehr teuer, aber billiger als das Buch + Bögen +++ und hab ohne Probleme bestanden. Danke dafür!