Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Geschwindigkeit
2.22.2.03-015

Wie lautet die Faustformel, um den Bremsweg einer Gefahrbremsung auf ebener, trockener und asphaltierter Fahrbahn auszurechnen?

Antworten:
  • (Geschwindigkeit in km/h x 3 / 10) / 2

  • (Geschwindigkeit in km/h x 5 / 10) / 2

  • ((Geschwindigkeit in km/h / 10) x (Geschwindigkeit in km/h / 10)) / 2

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Aspiz: Super, Theorieprüfung geschafft!

....mit 0 Fehlerpunkten, dank dieser App! .-) Ich habe die Bögen der Fahrschule nicht benutzt sondern nur dieses Programm. Besonders zu empfehlen, da ein "Fahrlehrer" integriert ist, welcher dir erklärt, weshalb du in der beschriebenen Situation so handeln solltest. .-)
Niklas Fischer: Super!

Also ich kann dieses Programm nur empfehlen, weil es meiner meinung nach alles besser und leichter macht. Im Vergleich zu den Bögen. -sofortige Kontrolle ohne Lästiges Korrigieren -Auf Wunsch Erklärung der Lösung -Logarthymus zum Finden Fragen, bei denen man öfters schlecht abscheidet. -Mobil. Egal wo, einfach schnell üben, oder einen Fahrbogen machen. -billiger als Bögen -Schöne Gestaltung- bei iPhone und iPad .... Bei der Prüfung hat ich 0 Punkte:)