Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Besondere Verkehrssituationen
1.11.1.07-012

Wie verhalten Sie sich in dieser Situation?

1.1.07-012 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • Unverändert weiterfahren, weil die Zugmaschine warten muss

  • Anhalten, wenn ein gefahrloses Vorbeifahren nicht möglich ist

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Hamma :)): hoffe 3 werden mir reichen :/

drückt mir die daumen :*
Thommy_CGN: Prüfung bestanden

Hier gibt es nicht viel zu sagen. Prüfungsbögen immer dabei zu haben und bei Leerlauf kurz mal eben einen machen zu können, erleichtert das Lernen ungemein. Ist sein Geld absolut wert.