Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Alkohol, Drogen, Medikamente
1.11.1.09-015

Wie wird der berauschende Wirkstoff von Haschisch im Körper abgebaut?

Antworten:
  • Gleichmäßig, 0,1 Gramm je Stunde

  • Ungleichmäßig, zeitlich nicht abschätzbar

  • Gleichmäßig, 0,1 Promille je Stunde

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Waland: Top

Ich kann dieses Programm echt nur empfehelen. Enthält alles was man zum lernen braucht. Vllt sollt man C/CE verbünden!
PinkyMueller: Total gelungen ...

... und zum Lernen absolut empfehlenswert. Was ich mir als Fahrlehrer noch wünschen würde wäre eine Suchmöglichkeit. Es passiert nicht selten, dass man von Fahrschülern gefragt wird: "Es gibt da so 'ne frage, da geht es um ..., was muss ich da denn ankreuen?". Wenn man dann einfach die Möglichkeit hätte danach zu suchen um gezielt auf die Beantwortung einzugehen, wäre das total klasse...