Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Umweltschutz
Umweltschutz
1.51.5.01-107

Wodurch erreichen Sie einen günstigen Kraftstoffverbrauch und geringen Schadstoffausstoß?

Antworten:
  • Durch einen technisch einwandfreien und richtig eingestellten Motor

  • Durch eine ausgeglichene Fahrweise in niedrigen Drehzahlbereichen

  • Durch volles Ausfahren aller Gänge

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Alexandra Zipfel: Perfekt!

LEUTE seit bitte nicht irritiert:
Max-Heinrich Laves: Uneingeschränkt empfehlenswert!

Habe soeben meine Theoretische Prüfung mit Null Fehlerpunkten bestanden. Diese App hat wirklich alles, um sich optimal auf die Fahrprüfung vorzubereiten oder sein altes Wissen mal gründlich aufzufrischen. Besonders nützlich ist das Wiederholen aller falsch beantworteten Fragen.