Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Umweltschutz
Umweltschutz
1.51.5.01-102

Wodurch kann beim Fahren eine vermeidbare Lärmbelästigung entstehen?

Antworten:
  • Durch Fahren mit niedriger Drehzahl

  • Durch schadhafte Schalldämpfer

  • Durch unnötig starkes Beschleunigen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
el_mikos: 1+

Die App ist absolute spitze! Ich habe meine Theorieprüfung mit 0 Fehlern bestanden und nur mit der App gelernt, da die Zeitersparnis gegenüber Bögen enorm ist. Ein weiterer entscheidender Vorteil ist, dass man seine falsch beantworteten Fragen gezielt lernen kann, da sie erst nach drei richtigen Antworten als richtig gelten. Absolute Kaufempfehlung!
Bonnaudio: Suuper App

Absolut Top - man lernt schnell und immer zwischendurch, wenn ein paar Minuten Zeit sind