Motorrad Klasse A Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Besondere Verkehrssituationen
1.11.1.07-104

Womit müssen Sie rechnen?

1.1.07-104 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • Der Fahrer des Transporters könnte beim Ausladen weiter auf die Fahrbahn treten

  • Der Mofa-Fahrer könnte nach links ausscheren, um den Radfahrer zu überholen

  • Mit Fußgängern, die vor dem Transporter die Fahrbahn überqueren

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung.
Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat.

  • beinhaltet A1,M
  • ab 18/25 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Aspiz: Super, Theorieprüfung geschafft!

....mit 0 Fehlerpunkten, dank dieser App! .-) Ich habe die Bögen der Fahrschule nicht benutzt sondern nur dieses Programm. Besonders zu empfehlen, da ein "Fahrlehrer" integriert ist, welcher dir erklärt, weshalb du in der beschriebenen Situation so handeln solltest. .-)
Jochen Gärtner: Top!

wirklich eine Spitzen App, tausendmal besser als vom Bogen zu lernen!!!