Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Überholen
1.11.1.06-001

Radfahrer und Fußgänger sind auf der Fahrbahn. Was ist beim Überholen zu beachten? Sie dürfen

Antworten:
  • - mit einem Seitenabstand von weniger als 1,0 m überholen, wenn Sie rechtzeitig hupen

  • - nicht überholen, wenn Sie einen ausreichenden Seitenabstand wegen Gegenverkehr nicht einhalten können

  • - nur mit ausreichendem Seitenabstand (mindestens 1,5 m) überholen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
3lce: Lob

Habe heute mit 0 fehlern bestanden da ich seit wochen vorm fernseh damit rumdaddel der prüfer hat vielleicht doof geguckt als ich nach 3 minuten fertig war.... hab aus langer weile alle klassen bereits mehrmals gemacht und behersche die auch ...echt cool das programm.... sehr empfehlenswert!!
Margit Rosenthal: 0 Fehler

Besser als der USB-Stick Solang mit geübt bis ich 5 mal hintereinander durch die Simulation gekommen bin. 0 Fehler beim 1. Mal :-) 5/5 könnte nicht besser sein. Im bus, u-Bahn oder daheim. Schnell 30 fragen beantwortet und man wir immer sicherer. Lieber 12,99 als eine wiederholungsprüfung :)