Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse
2.12.1.03-112

Sie fahren in einer Gruppe mit mehreren Krafträdern. Welches Verhalten verringert Unfallgefahren? Innerhalb der Gruppe sollten die Fahrer

Antworten:
  • - ihre Position beibehalten

  • - geringere Sicherheitsabstände einnehmen

  • - nebeneinander im selben Fahrstreifen fahren

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
HHdigi: Super

Kann mich nur anschließen, habe nur mit dem Programm gelernt und meine Theorie Klasse A und B mit 0 Punkten geschafft.
christianbuster: Perfekt!

Absolut klasse! Kann ich nur empfehlen! So macht Lernen Spaß! :)