Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse
2.12.1.03-114

Von nassen Fahrbahnmarkierungen geht eine erhöhte Sturzgefahr aus. Wie kann man diese Sturzgefahr verringern?

Antworten:
  • Fahrbahnmarkierungen in den Zwischenräumen überqueren

  • Auf Markierungen nicht beschleunigen und nicht bremsen

  • Längsmarkierungen in spitzem Winkel überqueren

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
user22: Top

Meiner Meinung nach eine sehr gute in günstige Alternative zu Bögen oder oc-Software, zusätzlich hat die App den Vorteil das man sie immer in der Hosentasche dabei haben kann und auch unterwegs mal 5 Minuten lernen kann. Die App bietet alles was ich mir zum lernen für den Führerschein wünschen würde und bietet einen Mehrwert im Vergleich zu Bögen, da sie eine gute graphische Ansicht des momentanen Status anzeigt.
lüsl: Absolut zu empfehlen!

Ich war erst skeptisch, ob man mit dieser App so gut lernen kann.. Aber seit ich es habe lerne ich nurnoch damit und finde es super toll! :)