Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
xXxFanxXx: Top!

Eindeutig das BESTE neben anderen Lerntrainern, Büchern und anderen Lehrmaterialen. Wer seine Lernstatistik beobachtet und alles einmal durchgearbeitet hat, kann eigentlich nicht mehr durchfallen und damit ganz ruhig in die Prüfung gehen.
FLorian Häusler: Danke 0 Fehler bei Klasse B

Super App, kleines Manko; manche antworten sind in der Prüfung anders formuliert, z.B. Waldschneisen und Waldgebiete..