Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Geschwindigkeit
2.12.1.05-004

Wann besteht die Gefahr, dass die eigene Geschwindigkeit unterschätzt wird?

Antworten:
  • Wenn die Straße breit und ohne Randbebauung ist

  • Wenn man schon lange mit höherer Geschwindigkeit gefahren ist

  • Wenn die Randbebauung der Straße ständig wechselt

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Noctun: geladen, gelernt und bestanden

Ich war auf der suche nach einer günstigen alternative zu den herkömmlichen Bögen und Büchern. Zum Glück fand ich das App, da ich mit den App alle Fragen durcharbeiten konnte, die schwierigen makieren konnte um diese gesondert zu lernen und hab die Prüfung mit 0 Fehlerpunkte auf einmal bestanden =).
te2ssv: Super!

Pflicht für alle Fahrschüler mit iPod/iPhone/iPad ! ;)