Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse
1.11.1.03-002

Warum müssen Sie bei Nässe einen erheblich größeren Sicherheitsabstand einhalten als bei trockener Fahrbahn?

Antworten:
  • Weil der Bremsweg länger wird

  • Weil sich der Kontakt zwischen Reifen und Fahrbahn verschlechtert

  • Weil durch Spritzwasser die Sicht beeinträchtigt werden kann

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Jacob Engels: Einfach perfekt!!!

Hab heute die Prüfung beim ersten Mal mit 0 fehlerpunkten bestanden. Einfach perfekt das App!
GRadeBrecht: Super zum Lernen!

Individuelles Lernen. Übersichtlich, gute Anzeige des Lernfortschritts. Gut auch die Erklärungen zu fast jeder Frage. Unbedingt empfehlenswert.