Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Grundformen des Verkehrsverhaltens
2.12.1.01-002

Warum müssen Sie besonders vorsichtig sein, wenn Sie ein Ihnen unbekanntes Fahrzeug fahren wollen?

Antworten:
  • Weil Sie noch nicht wissen, wie sich das Fahrzeug bei höherer Geschwindigkeit in Kurven verhält

  • Weil Sie noch nicht wissen, wie das Fahrzeug beim Bremsen reagiert

  • Weil die Bedienungseinrichtungen und die Abmessungen des Fahrzeugs ungewohnt sein können

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
peter ritter: Top Vorbereitung

Nur zu empfehlen !!
Julian Löffler: 0 Fehlerpunkte

sehr sehr gute app. spart die boegen, das lernen am pc und theo ;) einzigste was doof is.. nach dem update man kann nicht mehr zurueck brim abfragen also zur vorherigen frage. ansonsten super hab nur damit gelernt und hatte 0 Fehlerpunkte