Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Besondere Verkehrssituationen
1.11.1.07-110

Warum sind Motorradfahrer besonders gefährdet?

Antworten:
  • Weil sie bei Unfällen ein höheres Verletzungsrisiko haben

  • Weil ihre Geschwindigkeit unterschätzt werden kann

  • Weil sie leicht übersehen werden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Emosh..: Top Top Top

Super App !!! Echt empfehlenswert ! Das Geld Lohnt sich....
Patrick Faust: Geiel

Alles wie ich es mir vorgestellt habe! Das Geld lohnt sich für dieses Programm auf jedenfall!