Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-101

Warum sind ältere Fußgänger im Verkehr mehr gefährdet als jüngere?

Antworten:
  • Sie reagieren langsamer und sind weniger beweglich

  • Sie sehen und hören oft schlechter

  • Sie schätzen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen oft falsch ein

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Ganon45: Super Sache

...was gibt's sonst zu sagen?
Lmt3919: Bestanden

Also ich hab nur mit ifahrschule gelernt und hab heute mit 0 fehlerpunkten bestanden :-) meine fahrlehrerin wollte mir immer wieder ihr programm andrehen weil sie nicht geglaubt hat das die fragen übereinstimmten :-P