Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
2.22.2.23-034

Was ist bei amtlichen Kennzeichen wichtig?

Antworten:
  • Sie müssen an den vorgesehenen Stellen fest angebracht sein

  • Die hinteren Kennzeichen müssen bei Dunkelheit beleuchtet sein

  • Sie müssen immer gut lesbar sein

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Byterunner01: Super

Die App. Ist gut durchdacht und sehr empfehlenswert für die theoretische Prüfung aller Klassen. Es kann auch mal dazu benutzt werden, das "alte" Profis ihren tatsächlichen Wissensstand auffrischen. Ich würde mi noch wünschen, das beim Lernen (Abfragen) der vorher Button da wäre und dass die Fragenkatalognummer durchwegs angezeigt wird. Dies hilft beim Wiederfinden der Frage und man muß nicht über den Merker arbeiten.
DJ WIDE: Empfehlenswert

Mit diesem App immermal wieder gelernt - 3 Fehlerpunkte --> bestanden ;)