Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Überholen
1.21.2.05-105

Was ist über die Geschwindigkeit beim Überholvorgang vorgeschrieben?

Antworten:
  • Die zulässige Höchstgeschwindigkeit darf nicht überschritten werden

  • Die Geschwindigkeit des Überholenden muss wesentlich höher sein

  • Wer überholt wird, darf seine Geschwindigkeit nicht erhöhen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Blablabla888: Bestanden!

Ich hab am Anfang gezögert, ob ich wirklich die 12,99€ noch ausgeben soll, da ich in der Fahrschule schon die Bögen und die Computer-Lernsoftware gekauft habe. Ich bin froh, dass ich es doch getan habe. Ich habe kein einziges mal mit den Sachen der Fahrschule gelernt und am Montag ohne Fehler bestanden. Ich kann jedem dieses App empfehlen!! Vielen Dank!
grochla Adrian: Genial

Super Ding zum lernen. Macht riesigen Spaß damit. Zu lernen als die öden Papier Bögen. Eine Woche durchgezogen und dann bestanden. Ist zu empfehlen!!!