Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Grundformen des Verkehrsverhaltens
1.11.1.01-002

Was kann zu Auffahrunfällen führen?

Antworten:
  • Zu dichtes Auffahren

  • Unerwartet starkes Bremsen

  • Unaufmerksamkeit

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
cyrex238: Beste App zum lernen für die Theorieprüfung

Die App ist wirklich jeden Cent wert! Habe keine anderen unterlagen gebraucht. Die App merkt sich falsche und richtig beantwortete Fragen und wertet diese statistisch aus. Man kann auch jederzeit Fragen, die einem schwieriger vorkommen, markieren und diese gezielt abfragen. Habe durch die App beim ersten Mal bestanden. 5 Sterne.
Tam-Tam16: Pefekt!!!! Prüfung ganz einfach bestanden :D

Danke!