Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Geschwindigkeit
1.11.1.05-001

Wo führt schnelles Fahren häufig zu Unfällen?

Antworten:
  • In Kurven

  • An Straßenkreuzungen und -einmündungen

  • An Fußgängerüberwegen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Flickserr: Nützlich, aber mit Vorsicht zu "genießen"

Ich hatte bis letzten Montag die dämlichen Fragebögen für die Fahrschule ausgefüllt. Ich hatte etwa immer so 5-14 Fehlerpunkte. Da ich beim Ausfüllen gelegentlich ins Buch geschaut habe, war es mir zu unsicher und ich habe mir Dienstag die Fahrschulapp gekauft. Ich hatte heute Prüfung, mit 0 Fehler bestanden, was ohne dieser App wohl nicht so leicht möglich gewesen wäre.
mpower91: Klasse

Absolute Kaufempfehlung! Habe heute meine Prüfung fehlerfrei bestanden und habe nur mit dieser App gelernt! Alle Fragen die drankamen hatte ich schon in der App gesehen. Diese App ist ihr Geld absolut wert, es lohnt sich!