Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Umweltschutz
Umweltschutz
2.52.5.01-005

Wodurch kann Lärm vermieden werden?

Antworten:
  • Starkes Beschleunigen möglichst vermeiden

  • Durch Abschalten des Motors bei längerem Warten oder Halten

  • Durch Fahren mit hoher Drehzahl

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
PinkyMueller: Total gelungen ...

... und zum Lernen absolut empfehlenswert. Was ich mir als Fahrlehrer noch wünschen würde wäre eine Suchmöglichkeit. Es passiert nicht selten, dass man von Fahrschülern gefragt wird: "Es gibt da so 'ne frage, da geht es um ..., was muss ich da denn ankreuen?". Wenn man dann einfach die Möglichkeit hätte danach zu suchen um gezielt auf die Beantwortung einzugehen, wäre das total klasse...
Maurus Neubauer: bestanden!

Ich hab ausschließlich mit der App gelernt. Mit 13€ zwar sehr teuer, aber billiger als das Buch + Bögen +++ und hab ohne Probleme bestanden. Danke dafür!