Motorrad Klasse A1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 kW Motorleistung.

Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden.

Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • beinhaltet Klasse M
  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Julian Augsburg: Gute Sache

Habe beide Prüfungen beim 1.mal bestanden, für die theoretische Prüfung nur mit dieser App gelernt und ohne Fehlerpunkt bestanden. Material aus der Fahrschule ist wesentlich teurer und nicht so gut strukuriert und hsndlich. Somit ist es dad Geld auf jeden Fall wert. Auch unterwegs, währrend man z.B. auf den Bus wartet kann problemlos gelernt werden :) Tolle Sache ?????
Eckelf: Sehr gut

Absolut durchdacht und einfach zu bedienen. Gelernt werden kann überall und Updates gibt es auch sehr zeitnah bei Änderungen im Katalog. Preis ist absolut gerechtfertigt(jegliche andere Materialien müssen eigentlich nicht angeschafft werden. Für Papierbögen zahlt man das 5-fache.)