Motorrad Klasse M Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Fahrbetrieb, Fahrphysik, Fahrtechnik
2.72.7.01-037

Bestehen Unterschiede bei der Blockierneigung der Räder?

Antworten:
  • Ja, in der Regel blockiert zuerst das Vorderrad

  • Nein, in der Regel blockieren beide Räder gleichzeitig

  • Ja, in der Regel blockiert zuerst das Hinterrad

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3)und Fahrräder mit Hilfsmotor (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschinen oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrädern aufweisen)

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer

Ausnahmen der Klasse M:

  • Wer vor dem 01.04.1965 geboren ist, darf Mofa auch ohne Prüfbescheinigung fahren.
  • Wer im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, gleich welcher Klasse, benötigt zum Führen eines Mofas ebenfalls keine Prüfbescheinigung

Als Kleinkrafträder gelten auch:

  • Krafträder mit max. 50 cm3 Hubraum und einer bbH von max. 50 km/h, wenn sie bis zum 31.12.2001 erstmals in Verkehr gekommen sind.
  • Kleinkrafträder, die nach dem Recht der ehemaligen DDR bis zum 28.02.1992, erstmals in den Verkehr gekommen sind.
blogrezensionen
yoshiiii: Sehr gut!

Ich kann jetzt noch nicht berichten, ob ich den Test durch diese App bestehen werde ;) Aber bisher hilft sie mir echt super beim lernen, konnte mich vorher mit Programmen für PC oder auf Papier auch nie wirklich zum lernen zwingen. Durch diese App mache ich immer wieder mal 2 Kategorien und komme dadurch gut vorran. App ist super aufgebaut und aktuell, beinhaltet alle Themen zu allen Klassen und ist einfach ne super Hilfe =) Und der Service ist auch super ;) Nach einer E-Mail wegen einer Frage meinerseits kam nach einem Tag direkt eine ausführliche und hilfreiche Antwort. Wer also bald eine Prüfung hat, sollte diese 13 Euro also wirklich investieren, es lohnt sich!
E30birdy: Super App wurde bloß noch besser

Also ich schreibe nie was aber muss sagen das ich anstatt fragebögen und Buch dieses app gekauft habe für mein Motorrad Schein und Sparte mir 90 euro. Ich habe überall lernen können und es war nicht langweilig wie Bögen ausfüllen. In der arbeit, aufn Klo, bei raucherpausen schnell 2 Prüfungen gemacht und naja ich habe 3 Wochen vor meine Prüfung in der fahrschul sowie im Programm immer 0 Fehler gehabt. Theorie hatte ich vor der Prüfer alle Bögen ausgab schon fertig und er dacht ich hätte ne Frage, lol. Dank dieses app habe ich bestens gelernt und die armen schweine ohne iPhone oder itouch tun mir richtig leid. 10 Sterne.