Motorrad Klasse M Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Besondere Verkehrssituationen
1.11.1.07-113

Sie fahren auf einer neu angelegten Straße durch bewaldetes Gebiet. Womit müssen Sie rechnen?

Antworten:
  • Mit einem Hindernis durch einen Wildunfall

  • Wild überquert unerwartet die Fahrbahn

  • Auf neu angelegten Straßen sind Wildunfälle nicht zu erwarten

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3)und Fahrräder mit Hilfsmotor (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschinen oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrädern aufweisen)

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer

Ausnahmen der Klasse M:

  • Wer vor dem 01.04.1965 geboren ist, darf Mofa auch ohne Prüfbescheinigung fahren.
  • Wer im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, gleich welcher Klasse, benötigt zum Führen eines Mofas ebenfalls keine Prüfbescheinigung

Als Kleinkrafträder gelten auch:

  • Krafträder mit max. 50 cm3 Hubraum und einer bbH von max. 50 km/h, wenn sie bis zum 31.12.2001 erstmals in Verkehr gekommen sind.
  • Kleinkrafträder, die nach dem Recht der ehemaligen DDR bis zum 28.02.1992, erstmals in den Verkehr gekommen sind.
blogrezensionen
Katha?: ??

Hey !! Ich hatte heute meine Theorie Prüfung Klasse B und hab mit 0 fehlerpunkten bestanden !! Ich habe ausschließlich mit diesem Programm gearbeitet und bin super begeistert !! ABER wenn man die Prüfung bestehen will sollte man aufjedenfall öfters mit dem Programm arbeiten !! Ich kann diese app nur empfehlen da sie echt nützlich ist ??????
Jan Ehlers: Danke

Ich habe nur mit diesem Programm für meine theoretische Prüfung gelernt und bestanden!