Motorrad Klasse M Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Überholen
1.21.2.05-105

Was ist über die Geschwindigkeit beim Überholvorgang vorgeschrieben?

Antworten:
  • Die zulässige Höchstgeschwindigkeit darf nicht überschritten werden

  • Die Geschwindigkeit des Überholenden muss wesentlich höher sein

  • Wer überholt wird, darf seine Geschwindigkeit nicht erhöhen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3)und Fahrräder mit Hilfsmotor (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschinen oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrädern aufweisen)

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer

Ausnahmen der Klasse M:

  • Wer vor dem 01.04.1965 geboren ist, darf Mofa auch ohne Prüfbescheinigung fahren.
  • Wer im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, gleich welcher Klasse, benötigt zum Führen eines Mofas ebenfalls keine Prüfbescheinigung

Als Kleinkrafträder gelten auch:

  • Krafträder mit max. 50 cm3 Hubraum und einer bbH von max. 50 km/h, wenn sie bis zum 31.12.2001 erstmals in Verkehr gekommen sind.
  • Kleinkrafträder, die nach dem Recht der ehemaligen DDR bis zum 28.02.1992, erstmals in den Verkehr gekommen sind.
blogrezensionen
Dominik Leisentritt: YES! ;)

Habe heute die Theorie mit 2 fehlerpunkten bestanden, nachdem ich nur mithile dieser App gelernt habe. Sie ist übersichtlich, falsche fragen werden automatisch noch 3 mal abgefragt und durch die Statistik kann man erkennen, ob man für die Prüfung bereit ist. Auch das Programm "govorfahrt", das man In-App kaufen kann, ist noch einmal 79c't wert. Hab ifahrschule damals für die hälfte bekommen, aber auch für den jetzigen Preis würde ich jederzeit wieder zuschlagen. Prüfung 20€ + ifahrschule 13€ = Bestanden ;)
leidergeil26: Hammer

Hab nur mit iFahrschule auf die theoretische Prüfung gelernt und bestanden. Der Preis für das App ist voll OK, wenn manbedenkt das in der Fahrschule die Bögen 40 Euro kosten und dann nur von einer Führerscheinklasse die Bögen hat und bei diesen App hat man von allen Führerscheinklassen alle Bögen. Hammer App voll zu Empfehlen für die Führerscheinprüfung!