Motorrad Klasse M Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorfahrt, Vorrang
Vorfahrt, Vorrang
1.31.3.01-020

Welches Verhalten ist richtig?

1.3.01-020 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • Ich muss den roten Pkw vorlassen

  • Ich muss die Straßenbahn vorlassen

  • Ich darf als Erster fahren

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3)und Fahrräder mit Hilfsmotor (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschinen oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrädern aufweisen)

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer

Ausnahmen der Klasse M:

  • Wer vor dem 01.04.1965 geboren ist, darf Mofa auch ohne Prüfbescheinigung fahren.
  • Wer im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, gleich welcher Klasse, benötigt zum Führen eines Mofas ebenfalls keine Prüfbescheinigung

Als Kleinkrafträder gelten auch:

  • Krafträder mit max. 50 cm3 Hubraum und einer bbH von max. 50 km/h, wenn sie bis zum 31.12.2001 erstmals in Verkehr gekommen sind.
  • Kleinkrafträder, die nach dem Recht der ehemaligen DDR bis zum 28.02.1992, erstmals in den Verkehr gekommen sind.
blogrezensionen
insam: iBestanden 2.1

Dieses Programm ist wirklich perfekt zum Üben für die theorethische Prüfung unterwegs oder auch zu Hause. Mit den originalen Fragen kann man super üben, besonders unter dem Aspekt, dass ab Januar die Prüfungen nur noch am PC abgehalten werden. Besonders gut ist auch die Möglichkeit falsch beantwortete Fragen erneut einzusehen und durchzugehen, wodurch Schwächen aufgearbeitet werden. Hilfreiche Statistiken werden ebenfalls erstellt. Das Programm ist optimal zum üben und lernen. Jedoch ersetzt es leider (noch) nicht die guten, alten Fragebögen, da die "Zahlenfragen" nach dem Auswahlprinzip, anstatt wie in den Fragebögen und der Prüfung durch Einsetzten der Zahlen, beantwortet werden. Dies ist das einzige unrealistische an der Software und muss auf jeden Fall verändert werden! Sonst wirklich ein ausgezeichnetes Programm, das die Vorbereitung auf die Prüfung sicher erleichtert!
Tobias Zimmermann: Top App

Sehr schöne App, da kann man in so mancher langweiligen Mathe Stunde noch was sinnvolles lernen xD