Motorrad Klasse M Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Unfall
1.21.2.34-112

Woran erkennen Sie den kürzesten Weg zur nächsten Notrufsäule auf Bundesautobahnen? An den

Antworten:
  • schwarzen Pfeilen auf den Leitpfosten

  • Richtungsmarkierungen auf den Leitplanken

  • Bodenmarkierungen auf dem Standstreifen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3)und Fahrräder mit Hilfsmotor (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschinen oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrädern aufweisen)

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer

Ausnahmen der Klasse M:

  • Wer vor dem 01.04.1965 geboren ist, darf Mofa auch ohne Prüfbescheinigung fahren.
  • Wer im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, gleich welcher Klasse, benötigt zum Führen eines Mofas ebenfalls keine Prüfbescheinigung

Als Kleinkrafträder gelten auch:

  • Krafträder mit max. 50 cm3 Hubraum und einer bbH von max. 50 km/h, wenn sie bis zum 31.12.2001 erstmals in Verkehr gekommen sind.
  • Kleinkrafträder, die nach dem Recht der ehemaligen DDR bis zum 28.02.1992, erstmals in den Verkehr gekommen sind.
blogrezensionen
EngineersOfLuxury: Sehr Sehr GUT

Wenn man üben will ist es genau das richtige! Dank des Programms habe ich in nur 3 Tage für die Prüfung gelernt und habe sie bestanden. Auch wenn es 12.99 kostet von meiner Seiter her hat es sich gelohnt! Sehr Gute Arbeit
Dragoone: Sehr empfehlenswert ?

Das Programm ist jeden Cent wert, ich habe nur damit gelernt, insgesamt ca 10 Std und habe heute nach ca 7 Minuten meine Prüfung mit 0 Fehlern bestanden. 13 Euro mag viel erscheinen, die grüne Box die jedoch Fahrschulen anbieten kostet ja meist ca 60 Euro.... Die App 1a! Meine lieblingsfunktion: Mann kann falsch beantwortete fragen üben, das Programm übernimmt sogar automatisch die Fehler aus den Prüfungen und behält sie solange im übungspool bis man sie 3 mal richtig beantwortet hat. Das habe ich auch mit allen 924 übungsaufgaben so gemacht. PS: Das Bildmaterial der App ist mit denen der TÜV-Prüfung identisch ? ????? Beste App im Store! ?????