PKW Klasse B Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-029

Eine Person im Rollstuhl schafft es nach dem U¨berqueren der Straße nicht, mit dem Rollstuhl den Bordstein zu überwinden, um den Gehweg zu erreichen. Wie verhalten Sie sich?

Antworten:
  • Ich hupe und fahre um die Person herum

  • Ich halte und schalte die Warnblinkanlage ein

  • Ich steige aus und helfe der Person im Rollstuhl

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt).

  • beinhaltet M,S,L
  • ab 18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Marvin?????????: ?????

???????????
LTIPHONE: Top

Dank diesem programm hat mein tolle frau ihren test bestanden also nur zu empfehlen echt gute investition dank an die macher