PKW Klasse B Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Affektiv-emotionales Verhalten im Straßenverkehr
2.12.1.11-111

Warum wirkt sich umweltschonendes Fahren im Allgemeinen auch auf die Verkehrssicherheit günstig aus?

Antworten:
  • Weil beim umweltschonenden Fahren hohe Geschwindigkeiten vermieden werden, so dass gefährliche Situationen seltener auftreten

  • Weil dabei vorausschauend gefahren wird, so dass etwaige Gefahren früh erkannt und deshalb besonders gut vermieden werden können

  • Weil beim Fahren mit alternativen Kraftstoffen nur langsam gefahren werden kann

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt).

  • beinhaltet M,S,L
  • ab 18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Marc Hanser: PERFEKT ??

Heute mit 0 Fehlern bestanden. Ohne Probleme und nur mit Hilfe dieser App gelernt. Super & vielen Dank! ??
Keavka: Bestanden

Habe vor ca 6 Monaten meine Theorieprüfung hiermit bestanden. 0 Fehler als erster fertig gewesen ;). Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen.