PKW Klasse B Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Geschwindigkeit
2.22.2.03-015

Wie lautet die Faustformel, um den Bremsweg einer Gefahrbremsung auf ebener, trockener und asphaltierter Fahrbahn auszurechnen?

Antworten:
  • (Geschwindigkeit in km/h x 3 / 10) / 2

  • (Geschwindigkeit in km/h x 5 / 10) / 2

  • ((Geschwindigkeit in km/h / 10) x (Geschwindigkeit in km/h / 10)) / 2

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt).

  • beinhaltet M,S,L
  • ab 18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Julius Kaßburg: Leicht überteuert

sonst echt klasse
Homer365: Perfekt

Super App echt praktisch aber auf Bögen würde ich trotzdem nicht verzichten ;)