PKW Klasse S Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Affektiv-emotionales Verhalten im Straßenverkehr
2.12.1.11-007

Woran erkennt man den guten Fahrer?

Antworten:
  • Er fährt rasant, um sein Können zu beweisen

  • Er nutzt jede Gelegenheit zum Überholen, andere abzuhängen und seine Überlegenheit zu zeigen, auch wenn seine Fahrweise mit Risiken verbunden ist

  • Er verhält sich partnerschaftlich, fährt ruhig und gelassen und verzichtet darauf, sich als überlegen zu zeigen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kleinkraftfahrzeuge (Trikes, Quads oder Microcars) mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Dieter12354: Super App!!!

Sehr gute App!alles funktioniert ohne Probleme,hilft super beim lernen für die Theoretische Prüfung!:)
BaLooL: Toll

Ich habe auch mit 0 Fehlern (als Erster von 18 Leuten ;) bestanden. Ich war erst unsicher ob das Lernen ausschliesslich mit dieser App nicht Nachteile gegenüber dem Katalog (>40€) hat. Allen die sich da auch unsicher sind möchte ich sagen: Die App stimmt 100(!)% mit den Fragen überein. Es lohnt sich und spart Zeit!