PKW Klasse S Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Affektiv-emotionales Verhalten im Straßenverkehr
2.12.1.11-007

Woran erkennt man den guten Fahrer?

Antworten:
  • Er fährt rasant, um sein Können zu beweisen

  • Er nutzt jede Gelegenheit zum Überholen, andere abzuhängen und seine Überlegenheit zu zeigen, auch wenn seine Fahrweise mit Risiken verbunden ist

  • Er verhält sich partnerschaftlich, fährt ruhig und gelassen und verzichtet darauf, sich als überlegen zu zeigen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kleinkraftfahrzeuge (Trikes, Quads oder Microcars) mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Ken Haßler: Ja, also besser...

... Geht's wohl kaum noch, ne?! Man merkt, dass die Entwickler sich hier echt Gedanken gemacht haben! Die App merkt sich falsche Antworten, und so kann man sich seine Fehler immer wieder und wieder eintrichtern, bis auch die letzte Frage sitzt! Zudem in die App einfach viel, viel praktischer, als die komischen Papierbögen, die man zudem nur einmal verwenden kann, wenn man eine echt Prüfung simulieren will. Anders hier. Rauf auf's iPad und den iPod touch und schon kann immer und überall mal eben ne Prüfung gemacht und gelernt werden! Ihr merkt, dass ich wirklich zufrieden bin und hätte auch gerne noch mehr Sterne vergeben! Fazit: Super App, Klasse zum Lernen, so macht selbst die trockene Theorie mehr spass! Die nächste Rezension folgt dann nach meiner Prüfung... Bis dann...
Don92: Beste App.

Ich bin am 16.09.2010 in die Prüfung und habe mit 0 Fehler bestanden dank dieser App. Die App. Ist einfach Klasse