Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorfahrt, Vorrang
Vorfahrt, Vorrang
1.31.3.01-002

An welchen Stellen ohne vorfahrtregelnde Verkehrszeichen gilt die Regel "rechts vor links"?

Antworten:
  • Wo Feld- oder Waldwege in eine andere Straße münden

  • An Einmündungen mit abgesenktem Bordstein

  • An Straßenkreuzungen und -einmündungen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Ventar: Super

Jetzt muss ich nur noch bestehen :).
Björn Schmalz: Bestanden

Ich hatte gestern auch meine Prüfung und ebenso mit 0 Fehlern bestanden. Die Investition hat sich gelohnt! Für mich die beste Art zu lernen da man seine Unterlagen immer alle dabei hat und in jeder Lebenslage lernen kann. iFahrschule hat einen Großteil dazu beigetragen. Kann es nur empfehlen! Nach Klasse B steht nun noch CE an und werde es auch für diesen benutzen.