Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Verhalten an Fußgängerüberwegen und gegenüber Fußgängern
1.21.2.26-001

Die Ampel zeigt "Grün". Sie wollen rechts abbiegen. Wie verhalten Sie sich gegenüber Fußgängern, welche die Straße überqueren, in die Sie einbiegen wollen?

Antworten:
  • Auf die Fußgänger besondere Rücksicht nehmen, nötigenfalls warten

  • Zügig abbiegen, da die Fußgänger auf den Fahrzeugverkehr Rücksicht nehmen müssen

  • Nur warten, wenn mehrere Fußgänger gleichzeitig die Straße überqueren

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
19mizzi73: ???super app

Ist echt gut gelungen und einfach zu bedienen. Egal wo man ist man kann seine freie zeit mit lernen verbringen.
Sebastian Krampe: Perfekt

Dank dieser Anwendung habe ich meine theoretische Prüfung vor ca. 90 Minuten mit null Fehlern bestanden. Da es nicht das erste mal ist dass ich diese Prüfung gemacht habe (hab sie bereits vor 10 Jahren bestanden, ist aber dann verjährt) habe ich den Vergleich zwischen Lernen mit Prüfungsbögen und Online-Fragebögen und dieser Anwendung: iFahrschule ist nicht nur günstiger als die Prüfungsbögen die mit etwa 30 Euro zu Buche schlagen, es ist auch weitaus besser! Man kann offline immer dann üben wenn man ein paar Minuten warten muss, mit der Bahn fährt, sich langweilt etc. Besonders praktisch ist es dass die Anwendung sich merkt welche Fragen man in der Vergangenheit falsch beantwortet hat. Diese Fragen kann man gezielt trainieren. Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass sich die Bilder nicht vergrößern lassen. Auf einigen Bildern sind Grünpfeile bzw. grüne Pfeile z.B. schwerer zu erkennen als auf Papier oder dem Prüfung am PC. Alles in allem aber trotzdem absolut top und jeden Cent wer!