Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
theSnowboarder: Perfekt!

Programm ist leicht zu bedienen, ermöglicht wunderbares Lernen und gibt dabei noch einen Überblick über das Gelernte/Gekonnte/ nicht Gekonnte in Form eines Kuchendiagrammes. Habe nur mit diesem Programm gelernt und mit 0 Fehlerpunkten bestanden. Gerade für die Leute, die viele Wartezeiten am Tag haben (Bus, Bahn....) ist es empfehlenswert, da man überall lernen kann! Man kann nach einem System sowie wild durcheinander lernen! 13 Euro erscheinen zwar relativ hoch, aber wenn man dagegen die Programme für den Pc betrachtet oder die einfachen Fragebögen, dann erscheint der Preis als sehr günstig. Wer also kein Buch vor Augen braucht und kein Lerntyp im Sinne von "Lernen durch Lesen" ist, für den ist diese App ein Muss und reicht auch alleine völlig aus. Gute Arbeit!
Flickserr: Nützlich, aber mit Vorsicht zu "genießen"

Ich hatte bis letzten Montag die dämlichen Fragebögen für die Fahrschule ausgefüllt. Ich hatte etwa immer so 5-14 Fehlerpunkte. Da ich beim Ausfüllen gelegentlich ins Buch geschaut habe, war es mir zu unsicher und ich habe mir Dienstag die Fahrschulapp gekauft. Ich hatte heute Prüfung, mit 0 Fehler bestanden, was ohne dieser App wohl nicht so leicht möglich gewesen wäre.