Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Alkohol, Drogen, Medikamente
1.11.1.09-022

Dürfen Kraftfahrer beim Führen von Kraftfahrzeugen während der Probezeit unter der Wirkung alkoholischer Getränke stehen?

Antworten:
  • Ja, bis 0,5 Promille ohne alkoholbedingte Fahrauffälligkeit

  • Ja, bis 0,3 Promille ohne alkoholbedingte Fahrauffälligkeit

  • Nein, in keinem Fall

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Yannik Seegel: Mit 0 FP bestanden

Habe nur mit dieser App gelernt und mit 0 Fehlerpunkten bestanden. Einfach nur klasse diese App.
cattlebruiser: Gut zum lernen

Das Programm ermöglicht eine effizientes lernen für die theoretische Prüfung. Leider stürzt das Programm manchmal ab, nicht regelmäßig sondern nur sporadisch, daher trotzdem sehr gut zu verwenden. Und es gibt ein Sternchen wenn man eine Prüfung mit null fehlerpunkten ablegt^^