Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Geschwindigkeit
1.21.2.03-105

Nach welcher Faustformel kann man aus der Geschwindigkeit den Bremsweg in Metern bei einer normalen Bremsung berechnen?

Antworten:
  • Geschwindigkeit in km/h x 5 / 10

  • (Geschwindigkeit in km/h / 10) x (Geschwindigkeit in km/h / 10)

  • Geschwindigkeit in km/h x 3 / 10

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
KStover: Beste Fahrschul Übungs app

Für alle die denken 13€ für ne app ist zu viel?!? Was ist besser 13€ für ne App oder 100€ oder mehr um die theoretische nochmal zu schreiben. Die App ist ohne Zweifel sehr stark zu empfehlen. Ich hab diese App genutzt und immer fleißig geübt und hab die Prüfung mit 0 Fehlerpunkten beim ersten Versuch erfolgreich bestanden. Das beeindruckendste war die fragen waren auf den den Buchstaben genau gleich und die Bilder waren auch exakt die selben wie bei der theoretischen Prüfung beim TÜV!!
Nikl@$: ??

Besser geht es nicht 0 Fehlerpunkte bestanden :)