Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Überholen
1.11.1.06-106

Wann ist das Überholen verboten?

Antworten:
  • Wenn Sie nicht die gesamte Überholstrecke überblicken

  • Wenn die Verkehrslage unklar ist

  • Wenn Sie nicht wesentlich schneller fahren können als der zu Überholende

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Axel7: 100% vollständig - Alle Prüfungsfragen sind enthalten

Dass iFahrschule eine gute Anwendung ist, mit der man sehr effektiv die Fragen für die Theorie der Führerscheinprüfung lernen kann, wurde schon mehrfach geschrieben. Vor dem Kauf war ich etwas verunsichert, was die Vollständigkeit der Fragen anbelangt und habe mich deshalb direkt an den Hersteller der App gewandt und habe von dort die folgende, schriftliche Bestätigung erhalten:
bestanden: bestanden

super programm habe die prüfung bestanden ohne fragebögen zu lernen..habe nur hiermit gelernt...hatte aber zwei fragen dabei die hier im programm fehlen darum nur 4 sterne