Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Grundformen des Verkehrsverhaltens
1.11.1.01-103

Warum darf man nicht unnötig langsam fahren?

Antworten:
  • Weil der Verkehrsfluss behindert wird

  • Weil Nachfolgende zu gefährlichem Überholen verleitet werden

  • Weil die Gefahr von Auffahrunfällen erhöht wird

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
stfuah: Bestanden beim ersten Versuch!!

Ich habe heute meine theoretische Prüfung ohne Fehler bestanden und ausschließlich mit dieser App gelernt.
Mathieu Plesotzky: Einfach klasse

Hab heute mein Prüfung gehabt und ohne die App hätte ich vollkommen versagt, Ich hab die 919 fragen am tag vor der prüfung noch einmal alle gemacht und das ging auch einfach so im bett am Abend, also einfach perfekt.