Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Ladung
1.21.2.22-104

Was kann schon durch eine 20 %ige Überladung eintreten?

Antworten:
  • Überbeanspruchung der Bremsen

  • Schäden an tragenden Fahrzeugteilen

  • Verschlechterung des Lenkverhaltens

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Pad.: Einfach klasse

Mit diese App hab ich letztes Jahr meine theoretische Prüfung auch ohne Probleme bestanden. iFahrschule ist einfach toll aufgebaut. Man kann sich gezielt zu einzelnen Themenbereichen abgefragen lassen oder einfach allgemein, oder auch eine Prüfung simulieren.
Mike Greywolf: Super Lernhilfe

Super App!! Sehr effektive Art zu Lernen! Das Ding ist jeden Cent wert!