Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Verkehrszeichen
Vorschriftzeichen
2.42.4.41-201

Welche Fahrzeuge dürfen eine so gekennzeichnete Straße nicht befahren?

2.4.41-201 Frage Prüfungsfrage Prüfung Führerschein Fahrschule
Antworten:
  • Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse über 3,5 t

  • Zugmaschinen

  • Pkw mit Anhänger

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Mr_AS: sehr gut

hab nur damit gelernt und ohne fehler bestanden, für den preis is die app voll in ordnung .
Marc Herrmann: Top

Alle anderen Apps können einpacken! Einfach am besten zum lernen auf dem Weg zur Schule etc. Die Erklärungen sind sehr verständlich und machen das ganze nochmal einfacher! kann man nur jedem empfehlen!!