Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Bahnübergänge
1.21.2.19-102

Wie verhalten Sie sich an einem Bahnübergang, dessen Schranken geschlossen sind?

Antworten:
  • Vor dem Andreaskreuz warten, Straßeneinmündungen freilassen

  • Bei Dunkelheit möglichst auf Standlicht schalten

  • Verkehrsraum ausnutzen, dicht vor der Schranke warten

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
te2ssv: Super!

Pflicht für alle Fahrschüler mit iPod/iPhone/iPad ! ;)
Rapunzeli: Super app!!!

Super coole app! Hat mich mit erfolg durch die Prüfung gebracht!!! Außerdem bemerkenswertes support/service team!