Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Verkehrshindernisse
2.22.2.32-402

Bei Fahrten mit Ihrem landwirtschaftlichen Fahrzeug war eine Verschmutzung der Fahrbahn nicht zu vermeiden. Was müssen Sie tun?

Antworten:
  • Die Gefahrstelle ausreichend kenntlich machen, bis die Verschmutzung beseitigt ist

  • Unverzüglich für die Beseitigung der Verschmutzung sorgen

  • Die Gefahrstelle durch Warndreieck absichern, bis Regen den Schmutz weggespült hat

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
iero79: Danke

Hat sich definitiv gelohnt. Theorie bestanden.
Ugur F.: 0 fehler

Super app zum lernen, besser als das radieren ( bleistift) oder wegwischen ( folienstift ) auf den fragebögen. Fragen vom kundendienst werden auch sehr schnell und persönlich beantwortet. 5 sterne